Individual-Seminare & Business-Coaching

methodische ForschungsplattFORM - Management und Persönlichkeit

Maßgeschneiderte individuelle Konzeption & Planung von Inhouse- und Firmenseminaren

intelligent  -  humorvoll  -  sympathisch  |  Fairness - Mut - Ausdauer

"Strebe immer nach einer besseren Welt!"







KeieiDo - Der Weg des  Managements   →  Anstreben der höchsten Form an Managementmethodik - Werte: Harmonie, Respekt, Reinheit, Stille

Wir trainieren alle Gehirnsysteme und -areale  -  vom Neo-Cortex (Management) über das Limbische System (Psychologie) bis zum metacerebralen ZEN

Vier Modelle

... reichen, um Management und Persönlichkeit vollständig zu verstehen

Ein Farbsystem reduziert die vier auf den Kern



Organisationspyramide

Homunkulus

Archetypenkompass

Heldenreise


Über Führungskräfte und ZEN-Meister

Neues Video

Postdam, 22.08.2018


Dieses Mal geht es in unserem neuen Video um den Vergleich von:

  • Führungskräften
  • ZEN-Meistern
  • Mitarbeitern.

Verglichen werden Verhaltensweisen, Paradigmen, erwartetes Rollenverhalten, der Umgang mit Emotionen und die Korrelation von Verhalten mit Psyche.

 

Die Mission: Werden Sie Ihr eigener ZEN-Meister/ Ihre eigene ZEN-Meisterin!


[Miss-]Management

Für einige intuitiv - für andere ein harter Weg - oder gar Unverständnis

Management ist Analytik und systemisches Denken - das Erstere bekommen wenige noch hin. Am zweiten scheitern die meisten. Hier besteht Bedarf.


Die vier Hauptarchetypen unseres archaischen Gehirnsystems:

  • Analytiker*in
  • Soziales Ich
  • EGO (Krieger/ Amazone)
  • Phobiker*in

können in zwei Weisen in Handlungen überführt werden:

  1. über systemische Methodik
  2. über Selbsthass und Entfremdung.

Die jeweilige Entscheidung und die Summe aller vier Einzelentscheidungen bestimmen:

  1. ob wir als Gesunde Erwachsene für Management geeinget sind
  2. oder ob wir als Krankhaft Kindliche eher Politiker und Machtmenschen sind.

Voraussetzung für die erste der Entscheidungen ist eine grundlegende Verbundenheit mit dem eigenen Selbst.



Die einen haben Es - die anderen haben Es nicht - und können Es auch nicht erahnen oder finden, da man Es haben muss, um Es sehen zu können

Auf keinen Fall führen!

In 95 % aller Fälle ist Führung eine Form genehmigter Psychopathologie

Breitenbach, St. Kilian, 26.08.2018


Vorsicht Pathologie!

Von vorn herein immunisieren

Eine Person einzustellen, die irgendwann andere Personen führen möchte, ist der größte Fehler, den man in Vorstellungsgesprächen begehen kann.

 

Denn es ist nicht fachliche Kompetenz, die dieses Verlangen erzeugt, sondern Minderwertigkeit und ihr kompensierender Narzissmus.

Tod durch Hierarchie

Politik, Macht und Despoten verdammen

Ebenso ist jede Form von Hierarchie nichts weiter als ein Offentun von Geisteskrankheit.

 

Dies ist nicht enotional gemeint, sondern ganz nüchern:

 

Jede Hierarchie wird personell ausnahmslos von Menschen mit Minderwertigkeiten oder Narzissmus errichtet. Macht, Status und Politik sind Formen der Pathologie.

 

Hierarchie ist eine Epedemie kollektiver Verblendung, die den lebensnotwendigen Wandel einer Organisation sicher verhindert.

Team-Uhr

Führung abschaffen - Vertrauen stärken

Um die Team-Uhr im Uhrzeigersinn zu durchlaufen - in 95 % passiert das Gegenteil - wird ein Therapeut weit eher benötigt als ein Patient.

 

Der Therapeut hat dann auch nicht die Aufgabe, das Team zu führen, um Stufe 4+ mit dem Team zu erreichen. Die Uhr endet nicht bei 12 Uhr.

 

Vielmehr geht es darum, die Mitglieder im Team derart zu entwickeln, dass sich das Team am Ende selbst regulieren kann:

  1. Jeder ist Moderator
  2. Jeder hat Fachkompetenz
  3. Jeder ist anders.

Unsere wichtigsten Seminare

Die Top 5

Potsdam, 18.08.2018


Wir werden immer wieder nach unseren wichtigsten Seminaren gefragt, die wir Unternehmen uneingeschränkt empfehlen können. Die Antwort darauf kommt sehr spontan. Es sind genau fünf Seminare, die die meisten Unternehmen meilenstiefelweit nach vorne bringen. Eigentlich geht dabei in allen Themen um dasselbe: um das sozio-psychologische

  1. Eliminieren von Politik, um
  2. dem Gesunden Erwachsenen Raum geben zu können.

Verstehen, wie Unternehmen tatsächlich funktionieren

Entscheider auch wirklich entscheiden lassen

Führung wirklich verstehen, Mitarbeiter nicht demotivieren und Führung schließlich überwinden

Projektmanagement verstehen und professionell anwenden können

Integration agiler Methoden zur Beschleunigung von Prozessen und zur Team-Stärkung


Qualifizierungsprogramme der besonderen Art


Mentor & Coach

Vollständige Selbstwerdung

Die höhste Stufe des Menschseins, der Mentor, mit der Fähigkeit zu coachen, wird von uns in einem ein- und dreijährigen Programm vermittelt.

Berater

Professionalität gleich wo

Wir schulen Berater in allem, was man als Berater braucht - von Analysemethoden über Psychologie bis Führung. Höchste Management- und emotionale Kompetenz.

Schamane

Das Unbewusste einbeziehen

Auf Wunsch bilden wir zum Schamanen aus - das Reisen in die nicht-alltägliche Wirklichkeit und die Kontaktaufnahme mit den Wesen, die dem Reisenden dort begegnen werden.

ZEN

Einswerdung mit dem Selbst

Qualifizierung zum ZEN bieten wir ebenfalls an. Viele Elemente des ZEN sind Bestandteil unserer Methoden - inhaltlich und didaktisch. Die Reise geht bei Uns auf Wunsch weiter.


Schneller Rückruf


Gerne rufen wir Sie an

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

KeieiDo - der Weg des Managements

Wir erforschen und lehren die Kernessenz des Managements:

  • einfachste Methodik - durch Reduktion auf das Wesentliche
  • schnelles Verstehen - dank standardisierten Farbsystems
  • authentische Anwendung - auf systempsychologischer Basis
  • reibungslose Einführung - durch Erkennen wirklicher Führung
  • modulares Lernen - da komplettes inhaltliches Seminarsystem

KeieiDo hat die maximale Vereinfachung zum Ziel

Mehr Pefektion und Spaß am Management wird man kaum finden.



Meisterschaft in Management und Menschsein  -  selbst sein | hier sein | jetzt sein | keine Vorurteile | alles geben | bei jedem Wetter

Vier Standbeine

Perfektes Management erfordert vier Standbeine - vier Farben - wir vermitteln sie auch einzeln in vier Kernseminaren


Perfekte Methodik

Wir vermitteln prozessuale und strukturelle Transparenz auf allen Ebenen der Organisation durch Reduktion auf das Wesentliche - in allen Managementdiziplinen.

Transparenz und Struktur brauchen einen klaren Geist.

BLUE-LINE

Verständnis Mensch

Psychologie ist einfach erklärbar - wenn man sie verstanden hat. Erst prozessuale und strukturelle Transparenz ermöglicht das Erkennen der Zusammenhänge.

Versteht man das innere Team, gelingt es auch mit dem echten.

GREEN-LINE

Wahrhaftige Führung

Wir haben den Führungscode entschlüsselt. Vielleicht sind wie damit die Einzigen? In so gut wie allen Managementthemen spielt Führung mit die elementarste aller Rollen.

Führung anderer setzt immer  Selbstführung voraus.

ORANGE-LINE

Wirkliches Menschsein

Evolutionär ist der Mensch in erster Linie eine tierische Mischung - und meist nicht einmal das. Ein wahrer Mensch zu werden bedeutet harte Arbeit: die der Selbstfindung...

Unternehmen sind Schwärme - Ziel ist Anpassungsfähigkeit.

PURPLE-LINE



Um diese vier Standbeine zu verstehen, braucht man nur ein einziges Modell - so einfach kann Management sein, sobald man es durchdrungen hat.

Paradigmen auf einen Blick

Es geht um maximale Reduktion auf das Wesentliche  -  Einfachheit um jeden Preis


Keine Redundanzen

Es ist alles dasselbe:

  • Wissensmanagement
  • Prozessmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Innovationsmanagement

Hat man dies verstanden, wird man Unsummen an Kosten, Lizenzen, Personal, Komplexität und Nerven einsparen.

 

KeieiDo arbeitet den Kern heraus.

Pragmatismus

Management wird behindert:

  • viele Meetings
  • lange Wege
  • große Changes
  • hohe Komplexität

Präzise und einfache Methodik gibt allen die Möglichkeit, ihr Bestes zu geben: von Führung bis Sachbearbeiter.

 

KeieiDo ist stärken- und rollenorientiert.

Make it Simple

Es gibt Zertifizierungen für alles:

  • Prozessmanagement
  • Projektmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Risikomanagement

Erkennt man die unnötige Last einer solchen Zertifizierung, wird das Managementziel die Vereinfachung sein.

 

KeieiDo ist der Weg der Vereinfachung.

Respekt & Vertrauen

Jeder fordert es ein:

  • Respekt
  • Vertrauen
  • Eigenverantwortung
  • Bedeutung haben

Kritik an der Geschäftsführung ist fatal - genau wie die Kritik am Mitarbeiter: Kultur ist der Sockel des Managements.

 

KeieiDo ist Kultur - und fordert diese ein.



Jeder und jede möchte nur die eigene Aufgabe und einen Sinn erfüllen. Wenn man den Raum hierfür gibt, kommen Bestleistungen heraus.


Methodische Forschungsplattform

Management- & Persönlichkeitsentwickung

- mittels angewandten Managements -

Der Weg des Managements

Wir lehren den Westlichen ZEN-Weg

- mittels Methodenkompetenz zum Wesentlichen -