Karten für Teambuilding und Pokern


Planning Poker

Das Planning Poker wird im agilen Kontext für die Bewertung in Gruppen verwendet. Jedes Gruppenmitglied schätzt eine Zahl und hebt diese - nur für die Moderation sichtbar - nach oben.

 

Typischerweise werden SCRUM-Poker-Karten hierfür genutzt. Die bilden eine Fibonacci-Reihe ab. In der Beratung verwenden wir meist Portfoliopokerkarten, mit Zahlen von 0-5.

Sticker-Pokersets

Wir stellen eine Reihe an Stickern her, die auf die Portfoliopokerkarten geklebt werden können. Damit erweitern wir die Möglichkeit des Pokerns.

 

Unsere Pokerkarten und die Sticker haben die Größe von Standardvisitenkarten. Daher können sie sowohl mit unseren Karten aber auch mit allen anderen handelsüblichen Visitenkarten genutzt werden.

...

Schnell kann man damit Visitenkarten damit zu Pokerkarten erweitern, indem man die Stricker beispeilsweise auf die meist nicht verwendete Rückseite klebt.


Portfolio 0-5


Pokerkarten für das Portfolio-Poker in 5 x 5-Matritzen:

  • Chancenportfolio
  • Mitarbeiterportfolio
  • Programmportfolio
  • Projektportfolio
  • Prozessportfolio
  • Risikoportfolio

 


Pokersticker

Diese Klebesticker können auf die Vorder- oder Rückseite der obigen Karten geklebt werden sowie auf jede Standardvisitenkarte.


Weitere Sticker

Diese Klebesticker können auf die Vorder- oder Rückseite der obigen Karten geklebt werden sowie auf jede Standardvisitenkarte.