Seminar Mitarbeitergespräche führen

Wir konzipieren individuelle Inhouse-Seminare - maßgeschneidert nach Ihren Bedürfnissen

Das Thema ist auch als Coaching, Workshop, Beratung und Vortrag verfügbar



Professionell - gesund erwachsen - situativ mit Mitarbeiter*innen Gespräche führen

Gesprächsanlässe gibt es viele: eine Zielvereinbarung, ein Rollenwechsel, Lob und Kritik, fachliche Einweisungen und viele weitere. Wie werde diese Gespräche professionell geführt, so dass die Beziehung zwischen Führungskraft und Mitarbeiter*in daran wachsen kann und auf keinen Fall gefährdet wird?

Seminarinhalt

Passen Sie gerne die Agenda nach Ihren Wünschen an

  • Anlässe für Mitarbeitergespräche
  • Vision der Gespräche
  • Herausforderungen und Risiken
  • Ebenen von Mitarbeitergesprächen
  • Funktionale und dyfunktionale Ebenenpaare
  • Hilfs- und Zielebebenen
  • Wer führt und warum?
  • Führungswechsel selbstverständlich einbauen
  • Erkennen, wer führt
  • Führungsübernahme in Gesprächen
  • Archetypische Gesprächsebenen
  • Ebenen erkennen und welchseln
  • Gepsprächsprozess in Gänze (vorher, währenddessen,  danach)
  • Ziel und Vision festgelegen (Vorsicht!)
  • Methode des aktiven Zuhörens
  • Methode der gewaltfreien Kommunikation
  • Positionen durch Interessen subsituieren
  • Mediation in Gesprächen - Führungskraft in der Doppelrolle
  • Gesprächsmeilensteine setzten
  • Blick auf die Zukunft, nicht in die Vergangenheit
  • Ergebnisse festhalten
  • Vereinbarungen treffen
  • Gespräche zum funktionalen Abschluss bringen
  • Lessons Learnt