Seminar Führung im Change

Wir konzipieren individuelle Inhouse-Seminare - maßgeschneidert nach Ihren Bedürfnissen

Das Thema ist auch als Coaching, Workshop, Beratung und Vortrag verfügbar



Besondere Herausforderung an Führungskräfte im Change-Prozess

Oft werden Führungskräfte von Mitarbeiter*innen als "Terrorregime" wahrgenommen. Welche Führungskraft macht schon die notwendige zweijährige Ausbildung mit und muss sich am Ende beweisen. Meist passiert genau das Gegenteil. Daher sind es vor allem Führungskräfte selbst, die pro-aktiv zum Scheitern von Change-Management-Projekten beitragen.

 

Gefragt ist hingegen gesundes erwachsenes Handeln. Beherztheit, Leidenschaft, Transparenz und Entschlossenheit sind die Kerneigenschaften - nicht nur einer wirklichen Führungskraft, sondern vor allem des Change-Managers, der Change-Manager*in.

Seminarinhalt

Passen Sie gerne die Agenda nach Ihren Wünschen an

  • Herausforderung Wandel
  • Ebenen der Führung durch den Wandel
  • Systempsychologische Archetypen in Mitarbeiter*innen und Führungskräften
  • Zwang und Freiheit - zwei komplementäre Antriebskräfte
  • Erkennen von Angst, Wut und Hass als Indikatoren
  • Methodische Transformation von Emotionen
  • Heldenreise als Prozess des Wandels
  • Führungskraft als Mentor*in
  • Perspektiven des Change-Managers, der Change-Manager*in
  • Aufgaben und Verantwortungen
  • Meilensteine im Wandel
  • Storytelling als Meta-Werkzeug
  • Wenn ein Change scheitert
  • Wandel als kontinuierlicher Selbstverständlichkeit