Einführung Geschäftsprozessmanagement

Seminar · Workshop · Coaching · Beratung

Dies ist ein Individualseminar  -  Sie bestimmen als Unternehmen und Teilnehmer*in die Themen auf der Agenda.



Inhouse Seminar Einführung Geschäftsprozessmanagement

Eines der größten Change-Vorhaben in Unternehmen ist die Einführung von Geschäftsprozessmanagement (GPM/ BPM). Dies liegt am Hauptwidersacher von Prozessdenken: der Hierarchie. Sie ist ein dysfunktionales, politisches Machtkonstrukt, dass auf dem Festhalten hart erkämpfter Positionen manifestiert und jeder Sinnhaftigkeit pro-aktiv entgegenwirkt. Je mehr GPM im Unternehmen Fuß fast, umso stärker wird der Nebel der Politik zugunsten einer höchst möglichen Transparenz gelichtet.

 

 

 

Dieses Seminar beschäftigt sich daher mit zweierlei Herausforderung:

 

  1. der sachlichen Einführung der Meta-Prozesse des GPM
  2. den sozio-politischen psychologischen Erfordernissen.

 

 

Langfristziel der Einführung von GPM ist pragmatischer Weise die komplette Abflachung der Hierarchie und die höchst mögliche Flexibilisierung von Unternehmen.

 



Ziele

 

  • Sachliche Schritte für die Einführung von GPM verstehen
  • Politische Herausforderungen erkennen
  • Fähigkeit, einen geeigneten, individuellen Weg zu designen
  • Stakeholder sinnvoll zu führen
  • Best practice Schritte in der Einführung

 

Zielgruppe

  • Prozessmanager
  • Stabsstellen

 

Voraussetzungen

  • keine

Empfohlene Seminardauer

  • 2 Tage

Inhalt

GRUNDLAGEN 

 

  • Facetten des GPM/ BPM

 

 

 

PSYCHOLOGIE

 

  • Sinnhaftigkeit vs. Politik und Macht
  • Mitarbeiterprofile hinsichtlich einer GPM-Einführung
  • Funktionale und dysfunktionale Profile erkennen
  • Stakeholdermanagement & Stakeholdererwartungsmanagement
  • Kommunikation der Einführung

 

 

 

SACHLICHKEIT

 

  • Aufbau eines Einführungsprojekts
  • Schritte in der Einführung
  • Best practice
  • Rollen und Teams
  • Erstes Pilotprojekt
  • Aufbau eines Leitstands
  • Strategische und taktische Einflüsse
  • Geschäftsprozessmanagementplattform

 

 

 

CHANGE

 

  • Kopplung von Projekt und Kommunikation
  • Verbündete finden und Gegner minimieren
  • Erfolgsfaktoren in der Einführung
  • Quickwins ansteuern

 



Einführung eines professionellen Geschäftsprozessmanagements

 

Enthalten:

 

  • Aufwand des Trainers für die ausgewählte Tagesanzahl
  • Reise- und Übernachtungskosten des Trainers innerhalb Deutschlands
  • 1 - 12 Teilnehmer*innen

 

Nicht enthalten - sondern vom Kunden zur Verfügung gestellt und getragen:

 

  • Seminarraum
  • 1 - 2 Flipcharts
  • 1 - 2 Modertionswände
  • 2 Packungen Flipchartmarker (RGBS, keilförmig)
  • 1 gefüllter Moderationskoffer
  • 2 Flipchartblöcke pro Tag
  • Moderationskarton beige
  • Stuhlhalbkreis Teilnehmer*innen
  • Stuhl für Trainer
  • Bewirtung der Teilnehmer*innen sowie alle weiteren Kosten

 

Wichtig:

 

  • Es sind maximal drei Tage pro Kalenderwoche umsetzbar.
  • Die Leistung kann nur innerhalb Deutschlands erbracht werden.
  • Die Verfügbarkeit richtet sich nach vorhandenen Terminen unserer Trainer.
  • Sprechen Sie also bitte unbedingt zeitnah Terminmöglichkeiten mit uns ab [0800-METHODIK]/ info@methoform.de.

 

2.000,00 €

  • Die Leistung ist nur in Deutschland und nur nach Terminabsprache erbringbar [methoform.de/home/terminfindung/] oder 0800-METHODIK].