Kundenmanagement

Seminar · Workshop · Coaching · Beratung

Dies ist ein Individualseminar  -  Sie bestimmen als Unternehmen und Teilnehmer*in die Themen auf der Agenda.



Inhouse Seminar Kundenmanagement

Worin bestehen die Aufgaben eines professionellen Kundenmanagements? Es beginnt mit der eignen Unternehmensidentität und den daraus resultierenden Kompetenzen und Produkten, die diese hervorbringen.

 

Erst jetzt geht es um Kunden:

  • die Identifikation von potenziellen Märkten
  • das Ansprechen potenzieller Kunden
  • das Annehmen von Interessenten
  • die Abschätzung von Potenzialen und Kundenklassen
  • das Schaffen von Stammkunden
  • das Konvertieren von Kunden in Kommunikatoren
  • das Umsorgen von Kunden
  • das Ermöglichen
  • die Erneuerung.

Dieses Seminar schaut sich das Kundenmanagement breitbandig an und ermöglicht die Vertiefung zu besonders wichtigen Facetten der Perspektiven.



Ziele

  • Kundenmanagement verstehen
  • Kundenmanagement einführen
  • Kundenmanagement professionell und strategisch angehen
  • Operatives Kundenmanagement
  • Aufbau von Kundenprogrammen

Zielgruppe

  • Key-Accounter
  • Strategen
  • Organisationsentwickler
  • Produktmanager
  • Business Development Manager
  • Berater

Voraussetzungen

  • keine

Empfohlene Seminardauer

  • 2 Tage

Inhalt

Identität

  • Welche Identität hat das eigene Unternehmen?
  • Welche Rolle spielen in ihr die Kunden?
  • Woran erkennt man von außen die Identität?
  • Was würden Kunden über das Unternehmen sagen (zirkulär)?
  • Was möchte man mit den Kunden erreichen - für sie und durch sie?
  • Was bedeuet dies alles für die Abteilungen des Unternehmens?

Psychologie

  • Kundenpsychologie
  • Anteile in Kunden
  • Funktionale Anteile
  • Dysfunktionale Anteile
  • Was erhoffen und erwarten die Anteile von einem guten Kundenmanagement?
  • Archetypenkompass Kunde
  • Archetypenkompass Produkte und Leistungen
  • Glückliche Kunden

Management

  • Prozess der Kundengewinnung
  • Beteiligte Rollen und Fähigkeiten
  • Erwartungen des Kunden in den Prozessschritten
  • Welche Rolle liefert war?
  • Projektierung mit dem Kunden
  • Vom Projekt in Reklamation und Service
  • Umgang mit Stammkunden
  • Kundenklassen
  • Kundenbindungsmaßnahmen
  • Kundenentwicklungsprogramm
  • Vorteile für Neu- und Stammkunden
  • Rolle von Marketing, Pre-Sales, Vertrieb, Key-Accounting, Post-Sales und Service
  • Unterstützung der Kunden der Kunden - Befähigung

Führung

  • Führung von Kunden
  • Geführtes Kundenmanagement
  • Kundenmanagementplattform
  • Process-Owner Kundenmanagement
  • Synergieeffekte mit anderen Disziplinen
  • Redundanzgefahlen in der Organisation
  • Kennzahlen eines funktionierenden Kundenmanagements
  • Stetiger Wandel


Kundenmanagement

 

Enthalten:

 

  • 1 x 1 Tag vor Ort zum gewählten Thema
  • 1 - 12 Teilnehmer*innen
  • Aufwand des Trainers für die ausgewählte Tagesanzahl
  • Reise- und Übernachtungskosten des Trainers innerhalb Deutschlands

 

Nicht enthalten - sondern vom Kunden zur Verfügung gestellt und getragen:

 

  • Seminarraum (Beschaffung, Miete, Verpflegung, Personal, Reinigung)
  • 1 - 2 Flipcharts
  • 1 - 2 Moderationswände
  • 2 Packungen Flipchartmarker (RGBS, keilförmig)
  • 1 gefüllter Moderationskoffer
  • 2 Flipchartblöcke pro Tag
  • Moderationskarton beige
  • Stuhlhalbkreis Teilnehmer*innen
  • Stuhl für Trainer
  • Bewirtung der Teilnehmer*innen sowie alle weiteren Kosten

 

Wichtig:

 

  • Es sind maximal drei Tage pro Kalenderwoche umsetzbar.
  • Die Leistung kann nur innerhalb Deutschlands erbracht werden.
  • Die Verfügbarkeit richtet sich nach vorhandenen Terminen unserer Trainer.
  • Sprechen Sie also bitte unbedingt zeitnah Terminmöglichkeiten mit uns ab: [0800-METHODIK]/ info@methoform.de.

 

2.000,00 €

  • Die Leistung ist nur in Deutschland und nur nach Terminabsprache erbringbar [methoform.de/home/terminfindung/] oder 0800-METHODIK].