Frau in Führung

Seminar · Workshop · Coaching · Beratung

Dies ist ein Individualseminar  -  Sie bestimmen als Unternehmen und Teilnehmer*in die Themen auf der Agenda.



Inhouse Seminar Frau in Führung

In kaum einem Führungsthema wird derart viel missverstanden wie - um es absurd darzustellen, wie wir es wahrnehmen - "der Frau zu zeigen wie Mann führt".

 

Denn einen Mann zu finden, der wirklich führen kann, entspricht der Nadel im Heuhaufen.

 

Das Grundparadigma wirklicher, wahrhaftiger Führung ist für Frau und Mann dasselbe. Es ist eigentlich in allen Gender dieser Welt genetisch einprogrammiert. Doch diesen Code zu finden und anwenden zu können ist sehr schwierig.

 

Dabei haben Frauen gegenüber Männern einen sehr großen Vorteil: Das weit schwieriger zu aktivierende Sozialhirn ist bei Frauen meist schon seit der Jungendzeit im Einsatz. Das anaytische Gehirn ist hingegen weit einfacher zu nutzen.

 



Ziele

  • Vermitteln wirklicher Führung
  • Die weibliche Führungskraft zu wirklicher Führung zu geleiten
  • Enttarnen männlich-dysfunktionaler Führungsparadigment
  • Das typische Weibliche am Führen aufzeigen
  • Das typisch Männliche deuten
  • Pros & Cons in beiden Weisen finden
  • Der Intuition noch mehr vertrauen lernen
  • Das Dysfunktionale dabei erkennen und überwinden

Zielgruppe

  • Weibliche Führungskräfte (Gender)

Voraussetzungen

  • keine

Empfohlene Seminardauer

  • 3 Tage (empfohlen, mehr Praxis)
  • 2 Tage

Inhalt

Identität

  • Klassische Konnotation von Führung
  • Identität der weiblichen Führungskraft in unserer Kultur
  • Herausforderungen in der Akzeptanz
  • Dysfunktionale Kompensationsmechanismen

 

Psychologie

  • Grundlangen von Führung
  • Männliches natives dysfunltionales und funktionales Führungsverhalten
  • Weibliches natives dysfunltionales und funktionales Führungsverhalten
  • Best of Breed
    • Was muss Mann lernen - was Frau schon intuitiv kann
    • Was kann Frau ergänzen - das Mann zu selbstverständlich beherrscht
  • Genderneutrales wirkliches Führungsverhalten
  • Individuelle Reflexion des eigenen Verhaltens
  • Nächste Schritte

 

Methodik

  • Führung in Praxis
  • Rollenspiele
  • Beispiele
  • Herausforderungen
  • Gerne auch schwierige Situationen

 



Frau in Führung

 

Enthalten:

 

  • Aufwand des Trainers für die ausgewählte Tagesanzahl
  • Reise- und Übernachtungskosten des Trainers innerhalb Deutschlands
  • 1 - 12 Teilnehmer*innen

 

Nicht enthalten - sondern vom Kunden zur Verfügung gestellt und getragen:

 

  • Seminarraum
  • 1 - 2 Flipcharts
  • 1 - 2 Modertionswände
  • 2 Packungen Flipchartmarker (RGBS, keilförmig)
  • 1 gefüllter Moderationskoffer
  • 2 Flipchartblöcke pro Tag
  • Moderationskarton beige
  • Stuhlhalbkreis Teilnehmer*innen
  • Stuhl für Trainer
  • Bewirtung der Teilnehmer*innen sowie alle weiteren Kosten

 

Wichtig:

 

  • Es sind maximal drei Tage pro Kalenderwoche umsetzbar.
  • Die Leistung kann nur innerhalb Deutschlands erbracht werden.
  • Die Verfügbarkeit richtet sich nach vorhandenen Terminen unserer Trainer.
  • Sprechen Sie also bitte unbedingt zeitnah Terminmöglichkeiten mit uns ab [0800-METHODIK]/ info@methoform.de.

 

Die Leistung ist nur in Deutschland und nur nach vorheriger Terminabsprache erbringbar [0800-METHODIK].

2.000,00 €

  • Die Leistung ist nur in Deutschland und nur nach Terminabsprache erbringbar [methoform.de/home/terminfindung/] oder 0800-METHODIK].