Seminar Mobbing

Wir konzipieren individuelle Inhouse-Seminare - maßgeschneidert nach Ihren Bedürfnissen

Das Thema ist auch als Coaching, Workshop, Beratung und Vortrag verfügbar



Erkennung, Vorbeugung, Umgang mit und Auflösung von Mobbing

Mobbing ist immer ein Kommunikationssignal. Es kann diverse psychologische Ursachen haben, wirkt aber auf das Opfer - auch wenn es nur vermeintlich gemobbt wird - meist wie ein Todesurteil. Denn Mobbing triggert die tiefsten unserer Bedürfnisse und Ängste an. Wie geht man mit Mobbing um?

Seminarinhalt

Passen Sie gerne die Agenda nach Ihren Wünschen an

  • Was ist Mobbing?
  • Wie wirkt es auf das Opfer?
  • Warum ist es derart verheerend?
  • Evolution und Mobbing
  • Systemische Archetypen und ihre Paradigmen
  • Archetyqen und Mobbing
    • Was sind Ziele des Mobbings?
    • Wie wird es interpretiert
    • Weshalb nimmt es manchmal nur das Opfer selbst wahr?
    • Warum bleibt Hilfe oft aus?
  • Gründe für das Mobben beim/ bei der* Mobbenden
  • Prädispositionen, gemobbt zu werden
  • Sinnvoller Umgang mit Situation und Beteiligten (operativ)
  • Prophylaktische Maßnahmen (strategisch)
  • Schaffen eines sicheren Umfelds (taktisch)
  • Methoden in Übersicht und im Detail
  • Gerne viele Rollenspiele im geschützten Raum