Seminar Suchender und Gesuchte

Wir konzipieren individuelle Inhouse-Seminare - maßgeschneidert nach Ihren Bedürfnissen

Das Thema ist auch als Coaching, Workshop, Beratung und Vortrag verfügbar



Diejenige die sich selbst sucht ist derjenige, der gefunden werden will - und andersherum

Wenn ich wissen möchte, wer ich bin, mache ich mich auf die Suche nach mir. Doch, wenn ich gleichzeitig suche und schon von vorn herein weiß, dass ich es sein werde, den/ die/ * ich finden werde... Kann mir das jemand erklären?

Seminarinhalt

Passen Sie gerne die Agenda nach Ihren Wünschen an

  • Wer bin ich?
  • Wann bin ich ich selbst?
  • Was ist dieses Selbst?
  • Wie ist es, nicht man selbst zu sein?
  • Wann bin ich ich selbst?
  • Wer bin ich, wenn ich nicht ich selbst bin?
  • Woher weiß ich, wann ich ich und wann ich ich selbst bin?
  • Wenn ich mich selbst finden möchte, wer ist es, der/ die/ * sich auf die Suche macht?
  • Woran erkenne ich, dass ich mich gefunden habe?
  • Was ist es, was ich suche?
  • Weiß das Gesuchte, dass es gesucht wird?
  • Woran erkenne ich, dass ich auf dem richtigen Weg bin?
  • Gibt es eine Orientierung auf der Suche?
  • Welche Rolle spielt dabei mein Umfeld und die Umwelt?
  • Warum sollte ich mich überhaupt suchen?
  • Wo bin ich und wo soll ich suchen - wo ist dieses Selbst?
  • All diesen Fragen gehen wir auf systematisch auf den Grund