Seminar Mentoring

Wir konzipieren individuelle Inhouse-Seminare - maßgeschneidert nach Ihren Bedürfnissen

Das Thema ist auch als Coaching, Workshop, Beratung und Vortrag verfügbar



In der modernen Organisation übernimmt ein Mentor* die Betreuung von Mitarbeiter*innen

Führen zu können ist eine Fähigkeit, die die wenigsten Menschen intuitiv mit sich bringen. Fast keine einzige Führungskräfte verfügt daher über dieses Privileg. Dennoch sind Führungsentwicklungsprogramme noch immer eine Seltenheit.

 

Die wenigen stattfindenen sind zudem nicht auf das psychologisch Gesunde, sondern auf das Krankhafte, Dysfunktionale ausgerichtet - denn fast kein Trainer hat diese eigentlich einfache Thematik wirklich verstanden. Somit schaden beinahe alle Führungskräfte ihrer Organisation. Ein professionelles Mentorenprogramm kompensiert dieses Defizit.

Seminarinhalt

Passen Sie gerne die Agenda nach Ihren Wünschen an

  • Was ist ein Mentor, eine Mentor*in
  • Worin bestehen Aufgaben und Verantwortung
  • Was unterscheidet Mentor*in vom Coach
  • Wann wende ich mich an einen Mentor, an eine Mentor*in
  • Was passiert einen begonnenen Prozess genau
  • Wie fördert Mentor, Mentor*in Oranisation und Mitarbeiter*innen
  • Wie ist der Bezug zur Organisation
  • Relation zwischen Mentor*innen und Führungskräften
  • Führung und Mentoring im Vergleich
  • Themengebiete des Mentors, der Mentor*in
  • Langfristige und kurzfristige Mentoringprozesse
  • Paradigmenwandel in der Organisation
  • Dokumentation des Prozesses
  • Anonymität vs. Transparenz
  • Ausbildung zum Mentor, zur Mentor*in
  • Abgedeckte Themengebiete
  • Arten des Mentorings