Seminar Identitätswechsel

Wir konzipieren individuelle Inhouse-Seminare - maßgeschneidert nach Ihren Bedürfnissen

Das Thema ist auch als Coaching, Workshop, Beratung und Vortrag verfügbar



Der Wechsel der Identität ist immer mit einem Kultur- und damit Wertewandel verbunden

Stellen Sie sich vor, ein hierarchisches Unternehmen strebte Agilität an. Die Überschrift eines solchen Change-Projektes könnte "Agile Organisationsgestaltung" heißen. Da eine solche Agilisierung nur mit der finalen Auflösung jeder Art von Hierarchie ermöglicht werden kann, muss sich in der Organisation eine vollständig neue Idenität herausbilden - das pro-aktiv Krankhafte der Hierarchie muss durch das funktional Gesunde der Agilität substituiert werden.

 

Die Kernfrage eines Identitätswandels lautet also immer:

Wie kann man die Hierarchie bestmöglich außer Kraft setzten?

Seminarinhalt

Passen Sie gerne die Agenda nach Ihren Wünschen an

  • Organismus Hierarchie
  • Skylla und Charybnis einer jeden Organisation
  • Ängste als Strudel in die Pathologie
  • Aufgabe und Ziel des Lebenwesens Hierarchie
  • Der Mensch als unreflektiertes Sklave dieses Organismus
  • Warum freiwillige Versklavung?
  • Wege aus dem Sog und der Sanktionen?
  • Traumata und Selbsthass transparent machen und auflösen
  • Änste nehmen und schrittweise auflösen
  • Kommunikation und wirkliche Führung als Mittel
  • Führung als Therapieprozess
  • Facetten der Führung durch die Wandel
  • Wandel von einer dysfunktionalen in eine funktionale Kultur
  • Anlaufpunkte für Ängste und Gewalt finden
  • Konsequenter Weg und seine Leuchtfeuer
  • Den Weg halten und Verführungen widerstehen
  • System und dessen zerstörerischer Einfluss
  • Umpolen von Systemfunktionen
  • Zusammenfassun g