Seminar Zeit- und Stressmanagement

Wir konzipieren individuelle Inhouse-Seminare - maßgeschneidert nach Ihren Bedürfnissen

Das Thema ist auch als Coaching, Workshop, Beratung und Vortrag verfügbar



Strukturierung und Priorisierung schaffen Zeitpuffer und verhindern Stress

Arbeits- wie Lebenszeit sind begrenzt. Umso wichtiger ist es, sie sinnvoll zu nutzen. Dabei gibt es zwei Herausforderungen: Burnout und Boreout. Denn sowohl zu viele Aufgaben als auch zu wenige führen auf Dauer zu immer stärkerem Unwohlsein. Wie also führt man sich und seine Aufgaben eigenverantwortlich? Wie geht man nachhaltig mit Druck und Stress um?

Seminarinhalt

Passen Sie gerne die Agenda nach Ihren Wünschen an

  • Herausforderung Zeit
  • Fatale Folgen von Stress
  • Das Burnout-Rad - wo stehen wir gerade?
  • Was löst Stress aus?
  • Welche Wirkung hat Druck?
  • Woher entsteht der Druck und welchen Prozess löst er aus?
  • Wie kann der Prozess beendet werden`?
  • Evolution, Zeit und Stress
  • Systempsychologische Archetypen
  • Archetypen und ihr Umgang mit Zeit, Druck und Stress
  • Archetypenkompass - Anteile und ihre Strategien
  • Krankhaft-kindliches Zeit- und Stressverhalten
  • Gesund-erwachsenes Verhalten
  • Das innere Team kennenlernen und verbünden
  • Klare Stärkenorientierung im Inneren
  • Weder Kampf, noch Flucht, Totstellen oder Schwarmbildung
  • Gewaltfreies, doch energetisches Grundverhalten
  • Gesunder erwachsener Umgang mit Stress, Druck und Zeit
  • Zeitmanagementmethodik
  • Struktur schaffen
  • Aufgabenportfolio
  • Rollen identifizieren und aufteilen
  • Kanban-Prinzip als Hebelpunkt
  • Aufgaben- und Zeitcontrolling
  • Zeitberichterstattung
  • Szenariomanagement
  • Entscheidungsvorlagen
  • Die Perfektionsfalle
  • Eine professionelle Zeit- und Selbstmanagementplattform