Seminar Psychologie im Projekt

Wir konzipieren individuelle Inhouse-Seminare - maßgeschneidert nach Ihren Bedürfnissen

Das Thema ist auch als Coaching, Workshop, Beratung und Vortrag verfügbar



Alles, was man über sich und seine Kolleg*innen wissen sollte

Meist ist der Zeitdruck hoch, Ergebnisse zu liefern - gleichzeitig kennen sich die Projektmitarbeiter*innen oft noch gar nicht persönlich, sondern lernen sich erst im Projekt selbst kennen. Unterschiedliche Stakeholder haben gegensätzliche Zielvorstellungen. Macht und Politik tun das ihre. Fundierte psychologische Kenntnisse geben hier Sicherheit und sind von elementarer Bedeutung. Denn der Mensch stellt fast immer das größte Projektrisiko dar.

Seminarinhalt

Passen Sie gerne die Agenda nach Ihren Wünschen an

  • Risiko Mensch
  • Warum stellt der Mensch oft das größte Risiko dar?
  • Wo liegen die risikoträchtigesten Rollen im Projekt?
  • Auf welchen Ebenen entstehen Risiken
  • Auf welchen Ebenen werden sie ausgetragen
  • Evolution und Projekte
  • Systempsychologische Anteile im Menschen
  • Archetypen und ihre Paradigmen
  • Ego versus Sinn und Altruismus
  • Projekte und Hierarchie
  • Wer führt - und auf welche Weise wird "Führung" definiert
  • Archetypen erkennen
  • Behutsamer "therapeutischer" Umgang mit Archetypen
  • Die Führung übernehmen und behalten
  • Ebenen der Kommunikation und Führung
  • Ebenen erkennen und wechseln
  • Möglichkeiten und Grenzen der Führung
  • Projektleitung in Führung