Seminar Projektcontrolling

Wir konzipieren individuelle Inhouse-Seminare - maßgeschneidert nach Ihren Bedürfnissen

Das Thema ist auch als Coaching, Workshop, Beratung und Vortrag verfügbar



Professionelles Controlling von Projekten

Projekte zu controllen bedarf zweier wichtiger Fähigkeiten:

  1. Sozialkompetenz im höchst möglichen Maße
  2. Wissen um Projekte und ihre Besonderheiten.

Es ist auch genau diese Reihenfolge der Priorisierung, die es zu beachten gilt, wenn man nicht von vorn herein "verbrannte Erde" hinterlassen möchte.

Seminarinhalt

Passen Sie gerne die Agenda nach Ihren Wünschen an

  • Eigentliche Aufgabe des Controllings
  • Warum geht es dennoch häufig schief
  • Welchem Missverständnis unterliegen Controller*innen, Projektleitungen, Mitarbeiter*innen und Entscheider*innen oft
  • Controlling aus systempsychologischer Sicht
  • Evolution und Controlling
  • Archetypische Ebenen des Controllings und ihre Paradigmen
  • Gesunde erwachsene Controller*innen vs. krankes Kind
  • Pro-aktive gesunde Kommunikation
  • Controller*in als Berater*in und Mentor*in
  • Was heißt das - und was muss um jeden Preis vermieden werden
  • Arten an Projekten und ihre Spezifika im Controlling
  • Controlling klassischer Projekte
  • Controlling agiler Projekt
  • Controlling hybrider Projekte
  • Controlling prozessualer Projekte
  • Controlling von Ressourcen
  • Weitere Controllingperspektiven
  • Unterschiede zum klassischen Organisationscontrolling
  • IT-Tools
  • Das Beratungsgespräch zwischen Controlling und Leitung
  • Controlling als Mentoren, Coaches und Unterstützer
  • Controllingprozess im Projekt
  • Projektmanagementcontrollingplattform