Seminar Guerillaprojektmanagement

Wir konzipieren individuelle Inhouse-Seminare - maßgeschneidert nach Ihren Bedürfnissen

Das Thema ist auch als Coaching, Workshop, Beratung und Vortrag verfügbar



Management jenseits des Ideals

Wenn Sie in der Verwaltung arbeiten, kennen Sie das vielleicht: Von heute auf morgen wird man zur Projektleitung, Projekte laufen immer nebenbei, freigestellt wird man nicht und Projektmitarbeiter*innen sind diejenigen, die man in der Linie nicht gebrauchen kann, da sie innerlich bereits gekündigt haben. Hat das Projekt dennoch eine Chance?

Seminarinhalt

Passen Sie gerne die Agenda nach Ihren Wünschen an

  • Herausforderung Guerillaprojekt
  • Was läuft alles schief?
  • Warum passiert alles anders als im Lehrbuch?
  • Das ideale Projekt - wie müsste es ablaufen
  • Gründe für das Abweichen
  • Checkliste für ideale und Gruerilla-Projekte
  • Systempsychologischer Blick auf diese Projektart
  • Archetypen der Evolution
  • Der Mensch und seine Archetypen
  • Paradigmen und Prinzipien der Archetypen
  • Wen findet man an welcher Stelle in der Organisation
  • Wie funktionieren sie - und wie nicht?
  • Krankhafte Kindlichkeit versus gesundes Erwachsensein
  • Die Führung übernehmen
  • Führung als Therapieprozess
  • Behutsam die Kontrolle übernehmen
  • Unbemerkt führen
  • Aufstellen eines klaren Eigenplanes
  • Bedeutung der Strategieentwicklung
  • Wichtigkeit eines Netzwerks
  • Mut durch Angstlosigkeit vor einem "Scheitern"
  • Sprung ins kalte Wasser
  • Guerillaprojekt als Heldenreise/ Held*innen*reise
  • Die Rollen Held*in und Mentor*in
  • Wege der Motivation
  • Ein Logbuch führen
  • Visualisierung des "Weges durch die Unterwelt"
  • Stakeholdermanagement - Freund und Feind kennenlernen
  • Stakeholdererwartungsmanagement
  • Wann ist ein Projekt ein Erfolg?