Seminar Claim-Management

Wir konzipieren individuelle Inhouse-Seminare - maßgeschneidert nach Ihren Bedürfnissen

Das Thema ist auch als Coaching, Workshop, Beratung und Vortrag verfügbar



Nachforderungen & Schadenersatz gezielt vorbeugen

Schnell bietet man Leistungen an und vergisst deren Realisierung im Eifer des Gefechts. Vielleicht hat man Aufgaben aber auch nur anders verstanden als die Projektpartner. Möglicherweise weichen Projektstrukturplan und Vertrag auch voneinander ab. Kurz: Gründe für Missverständnisse und Schadenersatzansprüchen gibt es viele - und viele versteckte. Claim-Management stellt sich pro-aktiv diesem Metarisiko.

Seminarinhalt

Passen Sie gerne die Agenda nach Ihren Wünschen an

  • Was ist ein Claim?
  • Wie entstehen Claims?
  • Mensch und Claims
  • Systempsychologische Perspektiven auf Claiming
  • Claims und Archetypen
  • Funktionales versus dysfunktionales Claim-Management
  • Daraus resultierende Claim-Kulturen
  • Kultur will geprägt und eingefordert werden
  • Eine funktionale Claim-Kultur schaffen
  • Was heißt dies konkret?
  • Der Claim-Prozess im Überblick und Detail
  • Melden von Claims
  • Aufbau von Meldungen
  • Anlaufstellen
  • Offene Protokollierung
  • Claim-Controlling und Statusberichte
  • Claim-Gremien und ihre Entscheidungsfindung
  • Graue Schafe erkennen und immunisieren
  • Grundwerke und Grundtexte
  • Möglichkeit der Mediation
  • Risiko-, Claim- und Stakeholderrisikomanagement
  • Verknüpfung mit Compliance
  • Rollen und Verantwortungen
  • Die professionelle Claim-Management-Plattform