Seminar Verhandlungspsychologie

Wir konzipieren individuelle Inhouse-Seminare - maßgeschneidert nach Ihren Bedürfnissen

Das Thema ist auch als Coaching, Workshop, Beratung und Vortrag verfügbar



In Verhandlungen verhandeln immer Archetypen - schwierig sind die Gestaltwandler

Manche Verhandlungen erinnern an ein Wettrennen durch das Labyrinth, mit seinen Irrgängen, Sackgassen, optischen Täuschungen und Schreckgespinsten. Psychologisches Verständnis der Situation und Momentaufnahmen schaffen hier grundlegende Transparenz, Verständnis und Entspanntheit.

Seminarinhalt

Passen Sie gerne die Agenda nach Ihren Wünschen an

  • Psychologie einer Verhandlung
  • Ebenen einer Verhandlung
  • Verhaltenstypologie im Blitzlicht
  • Evolution und Verhandlung
  • Systempsychologische Archetypen
  • Teilpersönlichkeiten und ihre Weltsicht
  • Rollen und ihr Verhandlungsstil
  • Algorithmisches Verhalten versus Selbstsein
  • Wenn Verhandlungen zu Algorithmen werden
  • Der Gestaltwandler als größte Herausforderung
  • Archetypische Ebenen einer Verhandlung
  • Ebenen erkennen und ansprechen
  • Auf die nächsthöhere Ebene führen
  • Grenzen der Verhandlungsführung
  • Gesund-erwachsenes vs. kindlich-krankhaftes Verhalten
  • Die Rollen Mentor*in und Trickster
  • Visualisierung als wichtigstes Hilfsmittel
  • Moderation und Diskurs
  • Vision statt Zielsetzung
  • Verhandlungen durchgespielt - Rollenspiele und Feedback