Seminar Gesunde erwachsene Führung

Wir konzipieren individuelle Inhouse-Seminare - maßgeschneidert nach Ihren Bedürfnissen

Das Thema ist auch als Coaching, Workshop, Beratung und Vortrag verfügbar



Der/ die gesunde Erwachsene ist der Prototyp der idealen Führungkraft

Im Begriff Gesund Erwachsen liegt die Kernbotschaft der TA - dem systempsychologischen Modell der Transaktionsanalyse. Es ist die archetypische Schlüsselfähigkeit des Menschen, sich selbst aus der Entfremdung und Verblendung in ein ausbalanziertes, eigenverantwortliches Leben zu führen und dort zu halten. Erst mittels des Gesunden Erwachsenen Archetypus gelingt uns auch die wirkliche Führung anderer.

Seminarinhalt

Passen Sie gerne die Agenda nach Ihren Wünschen an

  • Was macht einen Menschen zu einem Gesunden Erwachsenen?
  • Wie kann man Begriff und Eigenschaften beschreiben?
  • Welche Faktoren vertreiben uns aus diesem Modus?
  • Über welche balanzierende Fähigkeit müssten wir verfügen, um uns selbst wieder in die Balance zu bringen?
  • Welche perspektivischen Disbalancen gibt es?
  • Mensch und Evolution
  • Evolution und Archetypen
  • Archetypen und ihre Aufgaben im Leben
  • Über das Archetypische hinauswachsen
  • Warum dies so schwer ist und kaum jemandem gelingt
  • Weshalb Selbstführung daher Voraussetzung für die Führung anderer ist
  • Wie wirkliche Führung funktioniert
  • Gesund Erwachsen führen
  • Menschen in das Gesunde Erwachsene hineinführen
  • Gesund Erwachsene Teams