Seminar Führung und Politik

Wir konzipieren individuelle Inhouse-Seminare - maßgeschneidert nach Ihren Bedürfnissen

Das Thema ist auch als Coaching, Workshop, Beratung und Vortrag verfügbar



Wahrhaftige Führung hat mit Politik nichts gemein - wie bringt man sein Vorhaben dennoch voran

Wirkliche Führung und Politik verbindet nur ein Aspekt: Sie sind komplementär zueinander. Wirkliche Führung ist das psychisch Gesunde im Unternehmen - Politik, Macht und Status sind Schattenaspekte von Mensch und Gemeinschaft. Aufgabe wirklicher Führung ist daher, die meist verheerenden Folgen "politische Entscheidungen" best möglich in ihrem Schaden zu begrenzen.

Seminarinhalt

Passen Sie gerne die Agenda nach Ihren Wünschen an

  • Evolution, Führung und Politik
  • Systempsychologische Archetypen
  • Funktionales, gesundes Verhalten wirklicher Führung
  • Dysfunktionales, pathologisches Missverhalten der Politik
  • Selbstführung als Grundfertigkeit für Führung
  • Gründe für die Unfähigkeit der Selbstführung in der Politik
  • Transformatives Führungsverhalten
  • Definition wirklichen Führungsverhaltens
  • Gesund-erwachsen trifft krankhaft-kindlich
  • Intrinsische versus extrinsische Motivation
  • Primär Erschaffendes versus primär Zerstörenden
  • Möglichkeiten wirklich zu führen in einem pathologischen Umfeld
  • Doppelrolle und Schnittstellenfunktion in der Organisation
  • Ideal der heilen (gesunden erwachsenen) Welt
  • Politiker therapeutisch führen
  • Die Sonderrollen Mentor*in und Trickster