Seminar Führung hin zum Selbst

Wir konzipieren individuelle Inhouse-Seminare - maßgeschneidert nach Ihren Bedürfnissen

Das Thema ist auch als Coaching, Workshop, Beratung und Vortrag verfügbar



Mentor und Mentor*in führen ihre Mentees zu deren innerem Selbst

Unser bewusstes Ich und unser unterbewusstes Selbst sind unsere wichtigsten archetypischen Anteile. Doch bereits direkt nach der Geburt beginnt deren Entfremdung voneinander. Das Ich vergisst das Selbst - das Selbst wird ihm weggerissen und vor ihm und der Welt geschützt. Irgendwann im späteren Leben kommt der Punkt, an dem wir stabil und verzweifelt genug sind, es bewusst oder unterbewusst zu suchen, um uns mit ihm wieder zu vereinen. Man wird dann wieder zu sich selbst.

Seminarinhalt

Passen Sie gerne die Agenda nach Ihren Wünschen an

  • Ich und Selbst
  • Bewusstsein und Unterbewusstsein
  • Selbstsein und Entfremdung
  • Offenheit versus Verblendung
  • Nebelwolke aus Archetypen
  • Aufbau unserer Psyche
  • Heldenreise und Held*innenreise zum Ich
  • Bedeutung von Fähigkeiten und Schattenanteilen
  • Begegnung mit den eigenen Dämonen
  • Wiederfinden des eigenen Selbst
  • Wiedervereinigung von Ich und Selbst
  • Vertrauen der Intuition
  • Beendigung der Reise
  • Vom Held, von der Held*in zum Mentor, zur Mentor*in
  • Als Mentor*in sich und anderen helfen
  • Der entwickelte Mensch
  • Auflösung von Ich und Selbst
  • Im Dienst der Welt