Management

Management ist Bewusstwerdung durch Bewusstmachung



[Miss-]Management

Für einige intuitiv - für andere ein harter Weg - oder gar Unverständnis

Management ist Analyik und systemisches Denken - das Erstere bekommen wenige noch hin. Am zweiten scheitern die meisten. Hier besteht Bedarf.


Unsere vier Hauptarchetypen unseres archaischen Gehirnsystems:

  • Analytiker*in
  • Soziales Ich
  • EGO (Krieger/ Amazone)
  • Phobiker*in

können in zwei Weisen in Handlungen überführt werden:

  1. über systemische Methodik
  2. über Selbsthass und Entfremdung.

Die jeweilige Entscheidung und und die Summe aller vier Einzelentscheidungen bestimmen:

  1. ob wir als Gesunde Erwachsene für Management geeinget sind
  2. oder ob wir als Krankhaft Kindliche eher Politiker und Machtmenschen sind.

Voraussetzung für die erste der Entscheidungen ist eine grundlegende Verbundenheit mit dem eigenen Selbst.



Die einen haben Es- die anderen haben Es nicht - und können Es auch nicht erahnen oder finden, da man Es haben muss, um Es sehen zu können