Management

Unternehmensstruktur von oben nach unten und von links nach rechts gelesen

Viele der Felder sind mit vertiefenden Links versehen.  Unter der Grafik werden die Spalten erklärt.





Klick führt weiter

Worum geht es wirklich?

Wie Sie im Schaubild erkennen, ist Architketur hervorgehoben. Denn hier liegt die Hauptaufgabe des Managements: dem

 

Erschaffen eines

  • transparenten
  • funktionalen
  • skalierbaren
  • lernfähigen
  • sich wandelnden

Konstrukts.

Dabei gilt es ...

... das konventionelle Denken auf Basis bekannten Wissens zu verlassen und stattdesses den Mut für etwas komplett Neues zu entwickeln. Schritt 1 ist dabei immer das Herunterbrechen der realiten Anforderungen in abgeschlossene Teilprozesse.

 

Rollen müssen erkannt und getrennt werden. Jede Rolle - jeder Mitarbeiter* - betreut vollständig einen solchen eingenständigen Prozess.

Gesamtkunstwerk

Die abgeschlossenen Teilprozesse werden dann derart miteinander gekoppelt, dass ein eigenständiges, in sich voll funktionsfähiges Gesamtkunstwerk entsteht:

  • die funktionale
  • lerfähige und sich damit
  • wandelnde

Organisation.