Die höchste Kunst des Managements


Weg zur Perfektion

KeieiDo als Weg des Managements ist ein Weg zu Perfektion. Management wird zu einer Kunstform. Dabei geht es um

  • Eleganz
  • Meisterschaft
  • Präzision
  • Erreichen von Standards (und)
  • Vermittelbarkeit.

Da außen gleich innen wird die Perfektion im äußeren Management gleichzeitig zur Perfektion im Inneren führen.

 

Der Weg ist derselbe wie im Schwertkampf. Präzis modulare Methodik wird bewusst erlernt, um durch Übung Teil der Intuition zu werden (siehe Bild unten).

 

Klarer Rahmen

Es sind die verwendeten normierten Farben und Formen die dem KeieiDo einen klaren, immer wiederkehrenden und immer wiedererkennbaren Rahmen geben:

  • MAGENTA - Meisterschaft
  • ORANGE - Führung
  • BLAU - Transparenz und Ernst
  • GRÜN - Empathie und Herzlichkeit
  • ROT - Zerstörerisches Verhalten
  • SCHWARZ - Zwanghafte Angst
  • BRAUN - Vernichtung und Lehrpfeiler
  • GOLD - Quelle des eigenen Wesens

 

Klare Methodik

Wie der Meister der Schwertkunst des alten Japan wird der Meister des KeieiDo Managementmethodik aus der inneren Stille (Hara) heraus intuitiv anwenden, wie:

  • Aktives Zuhören
  • Diskursive Moderation
  • Karten
  • Planning Poker
  • Portfolia
  • Timeboxing
  • Visualisieren
  • Verschriftlichen

Dahinter stecke ein einfaches Grundverstädnis.


Quelle: http://68.media.tumblr.com/e5c1b8d9f754b09aa1e5af50137d9a85/tumblr_o0co28NDvg1v2nw46o2_1280.jpg