methoNET



methoNET

Vision von methoNET

Philosophie und Vision zu Netzwerk und Partnerschaften

Art des Netzwerks

Dieses Netzwerk vereint Unternehmen, Selbständige/Freiberufler aus unterschiedlichen Branchen und Tätigkeitsbereichen. Es handelt sich um Spezialisten auf ihrem Gebiet, mit hohem Eigenanspruch an Professionalität und Qualität.

 

Ziel des Netzwerks

Ziel dieses Kompetenz-Netzwerks ist, den Netzwerkkunden gemeinsam hoch qualitative Leistungen hoher Bandbreite zu erbringen. Das Netzwerk erfüllt dabei die Rolle: "One Face to the Customer". Dies gilt trotz der Vielseitigkeit angebotener Produkte und Dienstleistungen.

 

Qualität statt Quantität

Entscheidend ist die Qualität des Netzwerks und damit die Qualität der Netzwerkpartner. Das Netzwerk wird somit einen oder wenige Vertreter ein und derselben Branche umfassen.

Das Netzwerk stellt ein Qualitätssigel dar. Kunden des Netzwerks sollen sich darauf verlassen können, dass sie in diesem Netzwerk nicht nur professionelle Partner finden, sondern Partner, für die Fairness vor eigenem finanziellen Erfolg steht.

 

Voraussetzung für die Teilnahme

Die links aufgeführten acht Eigenschaften kennzeichnen das Netzwerk und seine Partner. Sie sind ausschlaggebend für die Teilnahme am Netzwerk.

 

Pflichten

Die Zugehörigkeit zum Partnernetzwerk ist freiwillig, nicht vertraglich gebunden und ist ohne finanzielle Verpflichtung. Die Entscheidung für eine Partnerschaft wird durch methoform und die aktiven Netzwerkpartner gemeinsam getroffen. Es gibt kein Anrecht auf Partnerschaft. 

 

Partnerveranstaltungen

In regelmäßigen Abständen finden Meetings der aktiven und zentralen Partner statt. Partner stellen sich vor, konzipieren gemeinsam das Netzwerk und besprechen Projekte.

In größeren Abständen finden Treffen aller Partner statt. Die Beteiligung ist freiwillig. Das primäre Ziel ist der gemeinsame Wissensaustausch.